Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

SCHRIFTGRAD
a++ a+ a

Theosophische Perspektiven
Artikel jeden Monat neu

Di. 05.12.2017
Den neuen Artikel anzeigen
 Die Anbetung der Weisen aus dem Morgenlande
Mi. 25.10.2017
Den neuen Artikel anzeigen
 Reinkarnation
Do. 14.09.2017
Den neuen Artikel anzeigen
 Schwierige Beziehungen
Theosophie neu Icon



Literaturempfehlungen
Licht auf den Weg
 
Autor: Mabel Collins
ISBN: 978-3907564349

Leben und Werk der Helena Blavatsky, Begründerin der modernen Theosophie

In dieser großen Biographie begegnen wir aber nicht nur der tapferen Kämpferin, die in einem Zeitalter des Konformismus gegen den Strom schwamm, sondern auch der mysteriösen Eingeweihten, die die Beweglichkeit, Tiefe und Leidenschaft ihres Geistes in mutigen Abenteuern bewies.
 
In rastloser Suche breiste sie die Welt, wurde eingeweiht in die Mysterien Ägyptens, erlernte die geheimen Überlieferungen der Indianer Nord- und Südamerikas und die Arkana des Nahen Ostens, zog durch Kaschmir, Ladakh, den indischen Subkontinent und Tibet.
 
Hier hatte sie in buddhistischen Klöstern, die sie auf gefährlichen, abernteuerlichen Wegen erreichte, Zugang zu den verborgensten Lehren der ältesten Weisheitstraditionen der Menschheit.
 
Wie ihr diese Geheimwissen vermittelt wurde, wie Helena Blavatsky die empfangenen Lehren unter dem Schutz ihrer Meister trotz der Anfeindungen und Intrigen einer verblendeten Gesellschaft lehren und verbreiten konnte und welchen immensen Einfluss ihre Schriften auf die Welt ausübten - all dies beschreibt diese in 14-jähriger Arbeit seriös recherchierte, aus bisher unveröffentlichten Dokumenten, Briefen und anderen Quellen schöpfende Biographie.
 
(Auszug aus dem Klappentext)




  
Author: Sylvia Cranston
ISBN: 978-3894271916