Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

SCHRIFTGRAD
a++ a+ a

Theosophische Perspektiven
Artikel jeden Monat neu

Mo. 10.02.2020
Den neuen Artikel anzeigen
 Das Licht der Erleuchtung (Auszug: Teil 3)
Fr. 03.01.2020
Den neuen Artikel anzeigen
 Das Licht der Erleuchtung (Auszug: Teil 2)
So. 01.12.2019
Den neuen Artikel anzeigen
 Das Licht der Erleuchtung (Auszug: Teil 1)
Theosophie neu Icon



Literaturempfehlungen
Selbstverwirklichung und die Suche nach dem wahren Glück. Die ewigen Gesetze des geistigen Pfades
 
Autor: I. K. Taimni
ISBN: 3-89427-328-3

Die Botschaft der Theosophie

Der Arzt Franz Hartmann war ein enger Weggefährte der legendären Begründerin der Theosophischen Gesellschaft, Helena P. Blavatsky. Er zählte in Indien zu ihren engsten Vertrauten und konnte die aufrüttelnden Gründerjahre der modernen Theosophischen Bewegung als Augenzeuge miterleben. In seinen Werken findet sich ein grundlegendes spirituelles Wissen aus den ursprünglichen Quellen der Theosophie, das viele nachfolgende Generationen von geistigen Suchern nachhaltig beeinflusste. Die wichtigsten Auszüge aus seinem umfangreichen Schrifttum sind in dieser Werkauswahl erstmals vereinigt.
Ein biographischer Essay zeigt zudem, was für ein außergewöhnliches Leben Dr. Franz Hartmann auf fast allen Kontinenten der Erde führte. Ein Buch, das Zeugnis dafür ablegt, was gelebte Theosophie wahrhaft meint!
Author: Franz Hartmann
ISBN: 978-3-89427-834