Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

SCHRIFTGRAD
a++ a+ a

Theosophische Perspektiven
Artikel jeden Monat neu

Do. 14.03.2019
Den neuen Artikel anzeigen
 Ein Ideal verwirklichen und Hindernisse überwinden
Mo. 28.01.2019
Den neuen Artikel anzeigen
 Gedankenübertragung
Do. 29.11.2018
Den neuen Artikel anzeigen
 Esoterisches Christentum - Die fünf großen Initiationen
Theosophie neu Icon



Literaturempfehlungen
Die Philosophie der Bhagavad Gita
 
Autor: T. Subba Row
ISBN: 978-3888820755

Licht am Ende des Lebens - Nahtoderfahrungen

Art der Veranstaltung:Vortrag und Gesprächsrunde
Veranstaltungsort:-
Beginn:30.03.2019 um 15:00 Uhr
Ende:18:00 Uhr
Dauer:3 Std.
Referentin: Eva-Maria Köpp
Mit der Verbesserung der Notfallmedizin ist das Phänomen "Nahtoderfahrung", das bis vor etwa fünzig Jahren nur ganz vereinzelt auftrat, zu einem Thema geworden, dass einige Bekanntheit erlangt hat. Trotzdem wird es in Medizinerkreisen oft nicht anerkannt.
 
Wir werden einige spezielle und sehr tiefgehende Nahtoderfahrungen kennenlernen und die charakteristischen Elemente solcher Erfahrungen besprechen.
 
Wie können die Lehren der Theosophie, die schon vor über hundert Jahren gegeben wurden, dieses Phänomen erklären?
Welche Schlussfolgerungen ziehen Menschen nach einem solchen Erlebnis für ihr Leben und was können wir alle daraus lernen?