Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

SCHRIFTGRAD
a++ a+ a

Theosophische Perspektiven
Artikel jeden Monat neu

Di. 15.10.2019
Den neuen Artikel anzeigen
 Die Âkâsha-Chronik
So. 01.09.2019
Den neuen Artikel anzeigen
 Energie des Denkens
Di. 30.07.2019
Den neuen Artikel anzeigen
 Aus einem Gespräch mit H. P. Blavatsky
Theosophie neu Icon



Literaturempfehlungen
Die Botschaft der Theosophie
 
Autor: Franz Hartmann
ISBN: 978-3-89427-834

Jiddu Krishnamurti - Vollkommene Freiheit

Art der Veranstaltung:Vortrag und Gesprächsrunde
Veranstaltungsort:-
Beginn:12.10.2019 um 15:00 Uhr
Ende:18:00 Uhr
Dauer:3 Std.
Referent: Martin Ebinger
Zeit seines Lebens verfolgte Jiddu Krishnamurti ein großes Ziel: den Menschen zu befreien, ihn zur Freiheit anzuspornen, ihm zu helfen, aus allen Begrenzungen auszubrechen. Nur das allein wird ihm ewige Glückseligkeit bringen und ihn zu unbedingter Selbsterkenntnis führen.
In seiner legendären Rede am 2. August 1929 in Ommen (Niederlande), als er den eigens für ihn gegründeten "Orden des Sterns im Osten" auflöste, sagte er unter anderem: "Die Wahrheit ist ein pfadloses Land" und "Sobald Sie einem Menschen folgen, hören Sie auf, der Wahrheit zu folgen."