Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

SCHRIFTGRAD
a++ a+ a

Theosophische Perspektiven
Artikel jeden Monat neu

Di. 25.09.2018
Den neuen Artikel anzeigen
 Die "Durchlichtung" der Materie
Fr. 10.08.2018
Den neuen Artikel anzeigen
 Sind zwei oder mehr Menschen zusammen
Mi. 20.06.2018
Den neuen Artikel anzeigen
 Unterhaltung mit einer Rotbuche
Theosophie neu Icon



Literaturempfehlungen
Lichtstrahlen vom Orient. Manuskripte für Freimaurer
 
Autor: Kerning (Johann B. Krebs) / Franz Hartmann
ISBN: 3-89071-002-6

Heidelberg
Gäste willkommen, der Eintritt ist frei.
 
Veranstaltungsort:
Vortrags- und Büchereiraum in der Bahnhofstraße 15,
(Zugang von der Häusserstraße)
Auskunft:
Martin Ebinger, Birkenwaldstr. 155, 70191 Stuttgart
martin.ebinger@web.de
 
 
 
 

Kommende Veranstaltungen

Vortrag und Gesprächsrunde
24. Nov. 2018, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Das Gilgamesch-Epos
Das „Gilgamesch-Epos“, dessen Alter aus theosophischer Sicht sehr viel weiter in die Vergangenheit zurückreicht, als von der modernen Wissenschaft vermutet wird, erzählt nicht ausschließlich nur die Geschichte eines großen Königs aus Uruk in Babylon, der unsterblich sein möchte. Es enthält ebenfalls eine Kosmogonie, die alterslos und voller Weisheit ist. Schon die bekannten antiken Helden wie Ajax und Agamemnon wuchsen mit diesem Epos auf und das Alte Testament hat mit Noah und seiner Arche tiefe Weisheiten aus dem Epos neu verinnerlicht. Der Vortrag von Katharina Luft-Kornel ist mehr als nur eine Reise in die Vergangenheit der Menschheit.
Referentin: Katharina Luft-Kornel

Vergangene Veranstaltungen

Vortrag und Gesprächsrunde
06. Okt. 2018, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Die siebenfältige Konstitution des Menschen
Anstelle die oft nur vage unterschiedenen Begiffe "Geist" und "Seele" zu benutzen, eröffnete H. P. Blavatsky auch für den Westen eine Sicht auf den Menschen als ein siebenfältig zusammengesetztes, sich entwickelndes Wesen in einem ebenfalls siebenfältigen, sich entwickelnden Kosmos. Beginnend mit dem physischen Körper, wird auf jede dieser sieben Ebenen näher eingegangen.
Referentin: Eva-Maria Köpp
Gesprächsrunde
15. Sep. 2018, 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Dauer: 4 Std.)
Krishnamurti "Zu Füßen des Meisters"
Dieses Buch entstammt der ersten Begegnung des jungen Krishnamurti mit den "Meistern der Weisheit". Mit einfachen Worten erklären ihm diese großen Menschheitslehrer die geistigen Gesetzmäßigkeiten. Lehren, die in ihrer schlichten Schönheit und tiefen Wahrheit berühren. Ein einzigartiges geistiges Juwel!
Gesprächsleitung: Martin Ebinger
Vortrag und Gesprächsrunde
09. Jun. 2018, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Mabel Collins "Licht auf dem Pfad" - Teil 3
Eine Perle der Weisheit
Referent: Martin Ebinger
Vortrag und Gesprächsrunde
21. Apr. 2018, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Mabel Collins "Licht auf dem Pfad" - Teil 2
Eine wahre Perle der Weisheit
Referent: Martin Ebinger
Vortrag mit Aussprache
24. Mär. 2018, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Der unterteilte Pfad
Es gibt immer zwei Möglichkeiten, sagt der Volksmund. Wie wahr!
Referentin: Edeltraud Elsas / Heroldsbach
Vortrag mit Aussprache
10. Feb. 2018, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Mabel Collins
Eine wahre Perle der Weisheit
Referent: Martin Ebinger
Vortrag und Gesprächsrunde
09. Dez. 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Tao Te King von Laotse - Fernöstliche Weisheit als vorweihnachtliche Einstimmung
Referent: Martin Ebinger, Stuttgart
Vortrag mit Aussprache
28. Okt. 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Sufismus - islamisch mystische Gottesliebe
Referent: Fuat Cankurt, Gelsenkirchen
Vortrag mit Aussprache
30. Sep. 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Das Friedensevangelium der Essener
Referentin: Eva-Maria Köpp, Dresden
Vortrag mit Aussprache
22. Jul. 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Das zeitlose Motiv der Meister
Der Dienst an der enterbten Menschheit
Referentin: Traudl Elsas / Heroldsbach
Vortrag mit Aussprache
24. Jun. 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Vom Dharma zur Freude?
Gedanken zum Sinn der Religionen
Referentin: Dr. Brigitte Lange
Vortrag mit Aussprache
13. Mai. 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Die Faust-Dichtungen nach Goethe und das Sonderkapitel "Fräulein Faust"
Referent: Dr. Helmut Haselbeck
Vortrag mit Aussprache
25. Mär. 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Krishnamurti - Eine theosophische Entdeckungsreise
Redner: Martin Ebinger, Stuttgart
Vortrag mit Aussprache
11. Feb. 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Dauer: 3 Std.)
Biblische Er-Zählungen in zahlensymbolischer Deutung
Der Gottesname JHWH und der Name (JHWH = rettet)
Referent: Dr. Klaus Hälbig, Rottenburg am Neckar