Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

Theosophischen Gesellschaft in Deutschland e.V.

SCHRIFTGRAD
a++ a+ a

Theosophische Perspektiven
Artikel jeden Monat neu

Fr. 03.01.2020
Den neuen Artikel anzeigen
 Das Licht der Erleuchtung (Auszug: Teil 2)
So. 01.12.2019
Den neuen Artikel anzeigen
 Das Licht der Erleuchtung (Auszug: Teil 1)
Di. 15.10.2019
Den neuen Artikel anzeigen
 Die Âkâsha-Chronik
Theosophie neu Icon



Literaturempfehlungen
Esoterische Philosophie. Die Tradition. Der Mensch in der Unendlichkeit
 
Autor: Gottfried von Purucker
ISBN: 978-3924849344

Helen und Scott Nearing - ein gutes Leben leben

Ein Beispiel für ein ökologisch ausgerichtetes Leben auf spiritueller Grundlage.

Art der Veranstaltung:Vortrag mit Aussprache
Veranstaltungsort:-
Beginn:10.02.2018 um 16:00 Uhr
Ende:19:00 Uhr
Dauer:3 Std.
Scott Nearing war ein amerikanischer Hochschullehrer und setzte sich für eine gerechte und nachhaltige Wirtschaftsordnung, für Frieden und für den Vegetarismus ein.
Helen Nearing war Musikerin und lebte einige Jahre in einer spirituellen Gemeinschaft unter C. W. Leadbeaters Leitung. Gemeinsam mit ihrem Mann lebte sie dann das, was sie "ein gutes Leben" nannten, die Selbstversorgung aus dem eigenen ökologischen Garten und die Beschäftigung mit spirituellen Themen.